Archiv, Vergangene Auftritte
Schreibe einen Kommentar

Auftritte

Hier informormieren wir Sie über die zukünftigen und die bereits vergangenen Auftritte unseres Barockensembles CordAria. Wir können je nach Thema der musikalischen Veranstaltung mit variierender Besetzung auftreten.

 

Auftritte im Jahr 2017

„Cuius regio eius religio“ Musik der Reformation und Gegenreformation
Rahmenprogramm zur Ausstellung „Fürstenmacht und wahrer Glaube“
Schlosskapelle, Residenzschloss, 86633 Neuburg/Donau
29.10.2017 um 19:00 Uhr

Sonntags um Sechs „Lob und Preis der himmlischen Kunst Musica“
Musik der Lutherzeit
Jakobuskirche, Jakobusplatz 1, 82049 Pullach
15.10.2017 um 18:00 Uhr

CordAria in Concert „Lob und Preis der himmlischen Kunst Musica“
Auf den Spuren Martin Luthers mit Musik aus Renaissance und Frühbarock
Emmauskirche, Mareisring 1, 83620 Feldkirchen-Westerham
08.10.2017 um 18:00 Uhr

„Cori spezzati“ – Chormusik aus Venedig
Werke von Adrian Willaert, Andrea und Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Alessandro Striggio u.a.
Große Aula der Ludwig-Maximilians-Universität,Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München
24.07.2017 um 20:00 Uhr

„Cori spezzati“ – Chormusik aus Venedig
Werke von Adrian Willaert, Andrea und Giovanni Gabrieli, Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Alessandro Striggio u.a.
Große Aula der Ludwig-Maximilians-Universität,Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München
23.07.2017 um 20:00 Uhr

„Das Hohelied der Liebe“
Nachtkonzert
Evangelische Erlöserkirche, Madeleine-Ruoff- Strasse 2, 82211 Herrsching
16.07.2017 um 21:00 Uhr

„Luther kommt, Luther rockt“ 500 Jahre Reformation
Das große Straßenfest an der Gustav-Adolf-Kirche für ganz München
Gustav-Adolf-Kirche, Hohenaschauer Strasse 3, 81669 München-Ramersdorf
01.07.2017 um 20:00 Uhr

Wie schön leuchtet der Morgenstern
Deutsche Advents- und Weihnachtsmusik des 16. und 17. Jahrhunderts – Benefizkonzert für „Wunschträume“
Gustav-Adolf-Kirche, Hohenaschauer Strasse 3, 81669 München-Ramersdorf
08.01.2017 um 16:00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.